0030 – Länge

0030 – Länge

Im heutigen Tutorial wird die Funktion LÄNGE() erläutert.
Mit der Funktion kann die Länge eines Zellinhaltes bestimmt werden.

Die Funktion LÄNGE() besitzt 1 Argument:

1.Text: die Zelle, für deren Inhalt die Länge bestimmt werden soll.

a. Eingabe der Funktion

Hierzu wird in der Zelle F2 folgende Eingabe getätigt: =LÄNGE(A2).

Mit dieser Eingabe wird die Länge des Textes TAF SONSTIGER UMSATZ aus Zelle A2 bestimmt.
Die Eingabe ist sowohl in der Zelle F2 als auch in der Eingabeleiste sichtbar:

Dies wird analog für die Zellen F3 bis F9 wiederholt:

b. Über die Menüleiste

Die Funktion kann auch über die Menüleiste gewählt werden: Im Menü unter Einfügen -> Funktion… auswählen.
Unter Funktion einfügen wird unter Funktion suchen: die Funktion länge gesucht:

Mit OK wird die nächste Maske geöffnet. Im Feld Text wird A2 eingegeben:

Zum Beenden des Assistenten wird auf OK geklickt. Da nach wird die Länge angezeigt.

Für Fragen, Hinweise und Anregungen können Sie uns unter der folgenden E-Mail-Adresse erreichen: tutorials@accon-rvs.de