0036 – Formelberechnung ausschalten

0036 – Formelberechnung ausschalten

Im heutigen Tutorial wird erläutert, wie die automatische Formelberechnung in Excel ausgeschaltet wird.

Formel in Excel

Eine Formel beginnt in Excel mit einem Gleichheitszeichen „=“ und der Berechnung an sich z.B. a+b.
Es können in der Formel Zahlen, Funktionen oder Verknüpfungen auf andere Zellen stehen:


In der Zelle wird das automatisch berechnet Ergebnis sichtbar. In der Eingabeleiste ist die Formel sichtbar:

Diese automatische Berechnung ist bei nicht all zu vielen Formeln sehr gut und es besteht immer der aktuelle Stand.

Jedoch wird es sehr zeitintensiv, wenn in der Excel-Datei sehr viele Formeln vorhanden sind und nach jeder Änderung eine komplette Neuberechnung statt findet.

automatische Formelberechnung in manuelle Berechnung umwandeln

Dazu wird in der Menüleiste auf Extras -> Optionen… ausgewählt:

Es öffnet sich die Maske Optionen und hier auf den Reiter Berechnung wechseln:

Dort ist aktuell Berechnung -> Automatisch aktiviert:

An dieser Stelle wird Manuell aktiviert:

Es kann ausgewählt werden, ob vor jedem Speichern automatisch noch einmal alle Formeln neu berechnet werden sollen:

Mit OK wird die Auswahl bestätigt.

Mit der Taste F9 werden die Formeln jetzt neu berechnet.

Wichtig: Die manuelle Berechnung wird in der ganzen Excel-Datei übernommen und nicht nur auf dem aktuellen Tabellenblatt.

Für Fragen, Hinweise und Anregungen können Sie uns unter der folgenden E-Mail-Adresse erreichen: tutorials@accon-rvs.de